Home > Information > Right of Withdrawal

Right of Withdrawal [english]

for PreussType typefaces

You have the right to cancel within fourteen days without giving a reason this contract.

The revocation period is fourteen days from the date of contract.

To exercise your right of cancellation, you must contact us (Ingo Preuss | PreussType, Im Unteren Rech 15, 68526 Ladenburg, Tel: +49.6203.4309085, Fax: +49.3212.SCHRIFT, E-Mail: preuss@preusstype.com) by means of a clear explanation (eg, consigned by post mail, fax or email) of your decision to withdraw from this contract, inform. Can you use that withdrawal form, but this is not mandatory.

To meet the cancellation deadline, it is sufficient that you send your communication concerning the exercise of the right of withdrawal before the withdrawal deadline.

Effects of withdrawal

If you withdraw from this contract, we will reimburse all payments we receive from you, including delivery costs (except for the additional costs arising from the fact that you chose a different method of delivery than that offered by us, cheapest Standard have), and repay immediately at the latest within fourteen days from the date on which the notice is received through your cancellation of this agreement with us. For this repayment we use the same method of payment that you used in the original transaction, unless you expressly agreed otherwise; in any case, you will be charged fees for such repayment.

Special rules for digital products (font licenses)

We offer in our online shop digital products (font licenses). For these digital products specific priority schemes are as follows, compared with the other provisions in our EULA.

Right of Withdrawal

The right of withdrawal for orders of products (eg downloads after the beginning of the download process) are capable by their nature, can not be returned. Until the beginning of the download process of digital products revocation of an order of digital products can also be done. In addition, a withdrawal is also in accordance with the statutory exception. § 312 para. 4 BGB (german law) excluded.

We reserve the right to change the digital products and its content at any time and without notice, to update, modify or delete them. For this regard, no claim can be derived with respect to us. The risk of loss after purchase and for loss of digital content including losses due to a computer or hard drive failure is yours. We therefore recommend to make a backup copy. We accept no compensation for damages of any kind incurred by you from the transmission, storage and use of digital content.

 


Widerrufsrecht [deutsch]

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den geschlossenen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Ingo Preuß | PreussType, Im Unteren Rech 15, 68526 Ladenburg, Tel: +49.6203.4309085, Fax: +49.3212.SCHRIFT, E-Mail: preuss@preusstype.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür dieses Widerrufs-Formular verwenden, was jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sonderregelungen für digitale Produkte (Schrift-Lizenzen)

Wir bieten in unserem Onlineshop digitale Produkte (Schrift-Lizenzen) an. Für diese digitalen Produkte gelten folgende, gegenüber den übrigen Regelungen in unserer EULA vorrangige Sonderregelungen.

Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen für Bestellungen von Produkten, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind (z.B. Downloads nach Beginn des Downloadvorgangs). Bis zum Beginn des Downloadvorgangs von digitalen Produkten kann der Widerruf einer Bestellung von digitalen Produkten aber erfolgen. Im Übrigen ist ein Widerruf auch in den gesetzlichen Ausnahmefällen gem. § 312d Abs. 4 BGB ausgeschlossen.

Wir behalten uns das Recht vor, die digitalen Produkte und deren Inhalte jederzeit und ohne Vorankündigung zu verändern, zu aktualisieren, zu modifizieren oder zu löschen. Aus diesem Zusammenhang kann kein Anspruch uns gegenüber abgeleitet werden. Das Risiko für Verluste nach dem Kauf sowie für Verluste der digitalen Inhalte einschließlich Verlusten auf Grund eines Computer- oder Festplattenausfalls, liegt bei Ihnen. Wir empfehlen daher die Anfertigung einer Sicherheitskopie. Wir übernehmen keinerlei Ersatz für Schäden jedweder Art, die Ihnen aus der Übermittlung, Speicherung und Nutzung digitaler Inhalte entstanden sind.